Häselbarth Elektrotechnik GmbH  •  Schnellerstr. 62  
12439 Berlin  •  Telefon 030 67 177 36  •  Fax 030 67 198 696  •  info@elektro-haeselbarth.de
 

ERKLÄRUNG ZUM DATENSCHUTZ

 

1. Allgemeine Hinweise 

Die folgenden Ausführungen geben einen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten geschieht,  wenn sie unsere Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten gemäß der nachfolgenden Beschreibung einverstanden. Ausführliche Informationen zum Datenschutz dieser Website entnehmen Sie aus der folgenden Datenschutzerklärung. 

Datenerfassung auf unserer Website

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?

Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Die entsprechenden Kontaktdaten sind im Impressum hinterlegt.

Wie erfassen wir Ihre Daten?

Ein Weg der Übertragung bzw. Erhebung von Daten ist die direkte Übermittelung von Daten durch Sie an uns. Hierbei kann es sich um Daten handeln, die sie in unser Kontaktformular eingegeben oder per Email zugesendet haben. Weitere Daten werden automatisch durch die IT-Systeme erfasst, dies sind insbesondere technische Daten, wie  zum Internetbrowser, Betriebssystem oder zur Uhrzeit des Seitenaufrufs. Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch wenn Sie unsere Website öffnen. 

Wofür Nutzen wir Ihre Daten?

Wir verwenden Ihre Daten vornehmlich zur Abwicklung und Umsetzung der von Ihnen gestellten Aufträge (z.B. via E-Mail oder Kontaktformular). Weitere technische Informationen können zur fehlerfreien Bereitstellung der Website genutzt werden.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger*innen und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem das Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zur Thematik können Sie sich jederzeit mit der Kontaktperson des Impressums in Verbindung setzen. Außerdem steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der  entsprechenden Aufsichtsbehörde des Landes zu. 

Analyse-Tools 

Beim Besuch unserer Website kann Ihr Surf-Verhalten statistisch ausgewertet werden. Das geschieht vor allem über Cookies. Sie können dieser Analyse widersprechen oder sie durch Nichtbenutzung verhindern. 

2. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

Datenschutz 

Die Betreiber*innen dieser Seite nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Informationen vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschrift sowie der Datenschutzerklärung. Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. 

Hinweis zur verantwortlichen Stelle 

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung dieser Website ist:

Häselbarth Elektrotechnik GmbH

Olaf Häselbarth

Schnellerstraße 62

12439 Berlin

Telefon: 030 67 177 36

E-Mail: olaf@elektro-haeselbarth.de

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung personenbezogener Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen o.A.) entscheidet. 

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung 

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit ihrer Einwillung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.
 
Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht den Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte / die Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat (Berlin). Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Recht auf Datenübertragbarkeit 

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrages automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist. 

Auskunft, Sperrung, Löschung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmung jederzeit das Recht, auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger*innen und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zur Thematik können Sie sich jederzeit mit der Kontaktperson (im Impressum) in Verbindung setzen.

3. Datenerfassung auf unserer Website

Verwendung von Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die es möglich machen, auf dem Endgerät des Nutzers spezifische, auf den Nutzer bezogene Informationen zu speichern, während er die Website nutzt. Cookies ermöglichen es, insbesondere Nutzungshäufigkeit und Nutzeranzahl der Seiten zu ermitteln, Verhaltensweisen der Seitennutzung zu analysieren, aber auch unser Angebot kundenfreundlicher zu gestalten. Cookies bleiben über das Ende einer Browser-Sitzung gespeichert und können bei einem erneuten Seitenbesuch wieder aufgerufen werden. Wenn Sie das nicht wünschen, sollten Sie Ihren Internetbrowser so einstellen, dass er die Annahme von Cookies verweigert.
 

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Wir erheben Ihre Daten zum Zweck der Durchführung Ihrer Kontaktanfragen. Die Datenverarbeitung beruht auf Artikel 6 Abs. 1 f DSGVO. Wir geben die Daten nicht an Dritte weiter. Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Informationen erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung. Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Informationen verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck der Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung der Anfrage). Natürlich können Sie jederzeit die Löschung oder Einsicht der Daten über die Kontaktperson realisieren. 

Verwendung von Google Maps 

Diese Website verwendet Google Maps API, um geographische Informationen visuell darzustellen. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Kartenfunktion durch Besucher erhoben, verarbeitet und genutzt. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Google-Datenschutzhinweisen entnehmen. Dort können Sie im Datenschutz-Center auch Ihre persönlichen Datenschutz-Einstellungen anpassen.